zur person

raumfarbe.ch ist seit 2006 Spezialistin für Farbe und Oberfläche in der Architektur. Ein Farbkonzept limitiert sich nicht auf Farbe als Anstrichmittel, es berücksichtigt alle Oberflächen und Materialien eines Raumes und deren Anmutung. Ein Farbkonzept unterstützt die Auswahl des Materials im Innenausbau (inkl. Möbel / Textilien / Tapeten) oder bei der Fassade. Deshalb ist ein früher Einbezug ins Bauvorhaben von Vorteil.

 

Licht und Farbe sind bei der Gestaltung von Oberflächen und Räumen untrennbar miteinander verbunden.

Seit meinem Abschluss als Lichtdesignerin SLG Ende 2014, gehört die Gestaltung und Planung der künstlichen Beleuchtung - als Ergänzung zur Farbgestaltung - zu den Dienstleistungen von raumfarbe.ch.

 

Um die Anerkennung der Tätigkeit von Farbgestaltern und Farbgestalterinnen zu fördern sowie das Netzwerk und den Austausch untereinander zu pflegen, engagiert sich raumfarbe.ch im BSFA, Bund Schweizer FarbgestalterInnen in der Architektur. Seit März 2016 ist raumfarbe.ch auch im Vorstand des BSFA vertreten und betreut das Ressort Kommunikation.

 

Ein weiteres Engagement ist die Vermittlung von Grundlagen zum Thema Licht, mit Schwerpunkt Kunstlicht, beim Lehrgang Farbgestaltung am Bau am Haus der Farbe in Zürich-Oerlikon.

Sibylle Prestel

Dipl. Farbgestalterin HF / BSFA

Lichtdesignerin SLG

Vorstandsmitglied BSFA, Ressort Kommunikation

Dozentin Fachbereich Licht, Haus der Farbe